Liebe Kolleginnen!                                                                   Seit dem ersten Kurs im Jahr 2001 haben allein in Tirol mehr als 600 zahnärztliche Assistentinnen die Weiterbildung zur Prophylaxeassistentin absolviert. Ich durfte von Anfang an bei diesem Weiterbildungskurs dabei sein und bin stolz auf den Erfolg dieses Kurses und die tolle Arbeit, die ihr tagtäglich leistet. Wie ihr alle wisst, sind in unserem Beruf der berufliche Erfahrungs- austausch und die regelmäßige Fortbildung unabdingbar geworden. Deshalb haben wir uns entschlossen, den Pass – Club Tirol wieder aufleben zu lassen, um euch eine Kommunikationsplattform, regelmäßige Fortbildung und schriftliche Informationen über neueste Entwicklungen und Trends anbieten zu können.  Ich darf euch daher herzlich einladen, dem PAss – Club Tirol beizutreten und sein umfangreiches Angebot zu nutzen. In der Hoffnung, dass viele von euch mitmachen, verbleibe ich mit freundlichen Grüßen Cornelia Bernhardt Infos zum Pass – Club Tirol Was ist der Pass - Club Tirol? Der Pass – Club Tirol ist eine Serviceeinrichtung für den beruflichen Erfahrungsaustausch, wissenschaftliche Information und Fortbildung sowie berufsrechtliche Fragestellungen.    Wer kann Mitglied werden? Prophylaxeassistentinnen und Zahnarztassistentinnen mit Interesse an der Zahnprophylaxe Was wird geboten? Möglichkeit zum beruflichen Erfahrungsaustausch auf der vom Pass Club Tirol betriebenen Kommunikationsplattform (Internet und/oder Facebook) Newsletter (neueste wissenschaftliche Erkenntnisse, Tipps, berufsrelevante Informationen, etc.) Termingerechte Ankündigung der wesentlichen Fortbildungsveranstaltungen Bevorzugte Aufnahme der Clubmitglieder in die vom „Verein Zahngesundheit Tirol“ organisierten Fortbildungs- und Ausbildungsveranstaltungen sowie Nachlässe bei den Teilnahmegebühren Regelmäßige Fortbildungs-Jour-fixes zu relevanten Themen (kostenlose Teilnahme für Clubmitglieder) Wie wird man Mitglied? Hier Online anmelden   Welche Verpflichtung wird eingegangen? Bezahlung des Mitgliedsbeitrages von € 30.-/Jahr (die Mitgliedschaft erlöscht, wenn der Jahresbeitrag nicht eingezahlt wird, es ist also keine gesonderte Kündigung der Mitgliedschaft erforderlich). Bekanntgabe von Adressänderungen (Postanschrift, Mailadresse), damit Sie unsere Infos verlässlich erreichen. Darüberhinaus werden keine wie immer gearteten Verpflichtungen übernommen.

Veranstaltungen 2017

Innsbrucker PAss Frühling 21./22. April 2017 / HypoCenter Tirol

Innsbrucker PAss Frühling

21./22. April 2017 / HypoCenter Tirol

Innsbrucker Zahn-Prophylaxetage 01./02. Dezember 2017/ Congress Innsbruck

Innsbrucker Zahn-Prophylaxetage

01./02. Dezember 2017/ Congress Innsbruck

Notfall in der zahnärztlichen Praxis 13. Mai 2017 / Tiroler ZahnProphylaxe Akademie

Notfall in der zahnärztlichen Praxis

13. Mai 2017 / Tiroler ZahnProphylaxe Akademie
elmex Seminar 2017 1./2. September 2017 / Innsbruck

elmex Seminar 2017

1./2. September 2017 / Innsbruck

PAss-Club Fortbildungsveranstaltung 26. Juni 2017 / Innsbruck

PAss-Club Fortbildungsveranstaltung

26. Juni 2017 / Innsbruck